• Mönning Feser Partner
  • Mönning Feser Partner

Rechtsanwältin Anja Wendt tätig als Rechtsanwältin und Insolvenzverwalterin

Kontakt

1.

Grimm 12
20457 Hamburg
Tel.: + 49 (0)40 76797891
Telefax: + 49 (0) 40 3235-74
hamburg@remove-this.mfp-law.com

2.

Emser Str. 9
10719 Berlin
Telefon: +49 (0)30 890449-0
Telefax: +49 (0)30 890449-50
berlin@remove-this.mfp-law.com

Rechtsform, Register
Frau Rechtsanwältin Anja Wendt ist freie Mitarbeiterin der Mönning Feser Partner Rechtsanwälte (Partnerschaftsregister Amtsgericht Charlottenburg, PR 600) und als Insolvenzverwalterin für die Insolvenzgerichte Neuruppin, Lüneburg, Stade, Reinbek, Itzehoe und Schwarzenbek tätig.

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern
Frau Anja Wendt ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg, Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG) ist nicht vergeben worden. Frau Anja Wendt wurde vom Finanzamt Berlin-Wilmersdorf die Steuernummer 24/586/61771 zugeteilt.

Berufshaftpflichtversicherung
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 2,
40891 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Ich bin berufsrechtlichen Regelungen unterworfen. Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Köln (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de),
E‐Mail: schlichtungsstelle@remove-this.brak.de.