• Mönning Feser Partner
  • Mönning Feser Partner

IM FOKUS

Restaurantbetrieb im »Kolumbianischen Pavillon« in Wolfsburg wird fortgeführt

Mit Beschluss vom 30.01.2018 hat das Amtsgericht Wolfsburg – Insolvenzgericht – die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Allersee Gastronomie UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, welche den Restaurantbetrieb im Kolumbianischen Pavillon am Allersee in Wolfsburg betreibt, angeordnet und Dr. Franc Zimmermann zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Die Geschäftsführung der Allersee Gastronomie UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG hat den Insolvenzantrag mit dem Ziel der Sanierung des Geschäftsbetriebes gestellt. Derzeit herrscht Nebensaison, sodass der Geschäftsbetrieb zurzeit nur an den Wochenenden oder zu gebuchten Veranstaltungen geöffnet ist. Die Saison startet mit Beginn der Schönwetterperiode. Dr. Zimmermann hat sich ein erstes Bild von der Lage gemacht und bereits im Rahmen einer Betriebsversammlung mit den vorhandenen 16 Mitarbeiten den Eindruck gewonnen, dass diese »fest hinter dem Betrieb stehen«. Auch die ersten Gespräche mit den Hauptgläubigern und Lieferanten seien positiv verlaufen.

 

Die Probleme des »Kolumbianischen Pavillon« sind medienbekannt, allerdings wurden bereits erste Gegenmaßnahmen ergriffen. Ziel sei »ein dauerhafter Erhalt des Geschäftsbetriebes«, so Dr. Zimmermann.

ARCHIV